Jazz

The Story of Jazz

The Story of Jazz
The Story of Jazz“ ist eine 10-teilige Konzertserie über die bedeutendsten Epochen, Stile, Entwicklungen und Persönlichkeiten der jetzt mehr als 100-jährigen Jazz-Geschichte.

Von Oktober 2015 bis Juli 2016 spielt das Kurt Prohaska Trio im Pygmalion Theater in Wien monatlich je ein Kapitel (Chapter) der „Story of Jazz“: jeweils 5 Konzerte an 4 aufeinanderfolgenden Tagen (Mi.-Sa.).

Die Konzerte werden in Kunstausstellungen über Jazz eingebettet. Zu sehen wird es geben: Fotos und Gemälde, Bücher und Album Covers, Instrumente, Musiker-Biographien, Videos, Noten und Songtexte, Zeitungsausschnitte – und ein „Player Piano“. Die Gemälde der Ausstellung kommen überwiegend von dem Wiener Maler Alfred Novak, der berühmt für seine ausdrucksstarken (Jazz-)Portäts ist, die meisten Fotos von dem legendären Jazz-Fotografen Peter Brunner.

Auf der Homepage www.kurtprohaska.com im Konzertkalender sind bereits alle Termine mit kurzen Inhaltsangaben gelistet.

„The Story of Jazz“ findet im Pygmalion Theater, Alser Straße 43, 1080 Wien, statt. Konzertbeginn ist 20:00, die Ausstellung öffnet um 18:30.

Links:
www.kurtprohaska.com
www.facebook.com/kurtprohaska
www.facebook.com/thestoryofjazz
www.pygmaliontheater.at