CD des Monats – Martin Reiter Organ Band – Better Place

Martin Reiter Organ Band – Better Place

Mit seinem neuen Album überrascht der Wiener Jazzmusiker gleich auf mehreren Ebenen. Zum einen ist es sein Debüt-Album als Organist und zum anderen spielt mehr als 10 Jahre
nach der Alma-Zeit und nach vier rein instrumentalen Veröffentlichungen die menschliche Stimme wieder eine wichtige Rolle in seiner zur Gänze eigens komponierten Musik. Die
gebürtig aus Chicago stammenden Sängerin Chanda Rule hat zu dreien von Reiters vielschichtigen Kompositionen Texte verfasst, die abseits von schwülstigen Lovesongs
zeitgemäße Themen aufgreifen, wie zum Beispiel Fragen der Frauenrechte etwa mit dem Lied Jesus Girl, das die Frage aufgreift „what if Jesus were a girl?“


Auch sonst hält sich der hauptberufliche Pianist fern von gängigen Hammondorgel-Klischees und schlägt durch seine eigenwillige Wahl der Besetzung eine Brücke zur Kirchenmusik, in
der die Orgel ganz selbstverständlich viel mit Streichern und Holzbläsern zu hören ist. Seine vielschichtigen Arrangements werden durch den Sound von Altflöte, Bratsche und Geige
manchmal deutlich bereichert und manch anderes Mal ist kaum wahrnehmbar, ob ein holzighauchiger Ton gerade aus dem Leslie ertönt oder von der Flöte stammt. Apropos Alma-Zeit
– Ana Paula da Silva, jahrelange musikalische Weggefährtin von einst ist als Gast zu hören, singt und bringt mit ihrem Percussionspiel brasilianisches Flair in die Abschlussnummer
VOO einer runden und frischen Produktion.

2018 ist ein ereignisreiches Jahr für Martin Reiter, der seit 6 Jahren an der Wiener Musik und
Kunst Privatuniversität als Professor für Jazzklavier unterrichtet. Seinen 40. Geburtstag
nimmt er als Anlass, um gleich mit drei neuen Alben innerhalb eines Jahres an die
Öffentlichkeit zu gehen und sein erstes Buch für Jazzklavier-Anfänger im Frühling bei der
Wiener Universal Edition zu releasen.

TRACKLIST, Playing Time & Lineup:
1. Radiate Trio (Organ, Guitar, Drums) 5:02
2. Dr. No Trio, Alto Flute, Violin , Viola 5:09
3. Better Place Trio, Alto Flute, Violin , Viola & Chanda Rule 6:59
4. All Alone With Due Trio 6:17
5. J Trio & Chanda Rule 5:54
6. Noir & Blanc Trio, Alto Flute, Violin , Viola 7:18
7. Jaja Trio 3:58
8. Jesus Girl Trio, Alto Flute, Violin , Viola & Chanda Rule 8:13
9. Majdan Trio 7:02
10. Vôo Trio & Ana Paula da Silva 7:21

(C) Martin J. Reiter

Homepage Martin J. Reiter